Cognac Prunier

Cognac-Raritäten aus der gesamten Charente

Das Familienunternehmen Prunier besteht seit dem Jahre 1700 und ist somit eines der ältesten Cognac-Häuser.

Prunier kauft aus den besten Lagen der gesamten Charente jungen, ungereiften Cognac und überwacht in eigenen Lagerhäuser selbst die Reifung und Qualität des Cognacs.

X.O. Carafon “Litz”

Ein hochinteressanter XO aus der Grande Champagne. Die Cuvée dieses großartigen Cognacs besteht aus den Jahrgängen 1952, 1955 und 1959. Daraus ist ein Brand mit einem über 50-jährigen Durchschnittsalter entstanden. Wertvolle Kristallglaskaraffe in einer schönen Buchenholzkiste.  

 

0,7 L.

40,0% Vol.

Holzkiste

Carafon “Jules Extra”

Luxuskaraffe in aufwendiger Präsentpackung:

Der Cognac “Extra” ist derzeit das absolute Spitzenprodukt aus dem Hause Prunier. Er ist ein Blend, kreiert aus den besten Cognacs des Hauses, von den Lagen der Grande Champagne. Dieser Cognac hat ein Durchschnittsalter von mindestens 55 Jahren. Der jüngste Anteil ist von 1957. er präsentiert sich äußerst mild, enorm komplex, man schmeckt förmlich die lange Fasslagerung. Der Abgang ist unendlich lang - ein Cognac für den Kenner.   0,7 L.   40,0 % Vol.

Alambic Classique Collection

Carafon “Baccarat” 1959 “Grande Champagne”

Absolute Rarität. In einer Auflage von nur 21 Stück wurde dieser wunderbare Jahrgangscognac von 1959 aus dem Hause Prunier in eine seltene handgemachte “Baccarat”-Karaffe aus Kristallglas für uns abgefüllt. Es handelt sich hierbei um einen absoluten Top-Cognac, der durch seine Aromenvielfalt, seine Einzigartigkeit und einen langen Abgang besticht. Ausgestattet mit einem Zertifikat, verpackt in einer Luxuskassette stellt dieser Cognac ein absolutes Sammlerstück für Kenner und Genießer dar.   0,7 L.   49,1 % Vol.