Alambic Classique

- Single Malt Whisky -

Collection

Double Matured Selection:

In zwei unterschiedlichen Fässern gereifte Jahrgangsabfüllungen

 

Mackmyra „Bordeaux Wine Barrel“

Zum Vergrößern klicken - Click to enlarge

 

 

Jahrgang 2008, 9 years old, Swedish Single Malt Whisky
Über 4 Monate im Bordeaux Superieur Weinfaß nachgereift

 

 

Aroma:

Leicht holzig mit angenehmem Vanillepudding, frische Kräuter, heller mehliger Teig, erinnert an Eierpfannkuchen, dann fruchtig werdend, etwas Kirschwasser, Pflaumensaft und Apfelgehäuse.

 

 

Geschmack:

Geschmeidige, fruchtige Süße von saftigen Pflaumen und Beerenkompott, dezente Bitternoten, etwas Holz und Kaffee. Im Abgang herb-cremig, Milchkaffee, dann anhaltende Frucht von saftigen Zwetschgen.

 

 

 

0,7 L.

GP.

50,1% Vol.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arran „Barbados Rum Barrel“

Zum Vergrößern klicken - Click to enlarge

 

 

Jahrgang 1996, 21 years old, Islands
Über 4 Jahre in einem Barbados Rum Barrel nachgereift

 

 

Aroma:

Frisch geschlagene Eiche, mineralisch, feuchter Kiesstrand, dazu eine leichte Süße von würzigem Honig, ein Hauch von schwarzem Tee, mit einer Spur Toffee.

 

 

Geschmack:

Würziger Honig, etwas trockener Rauch von würzigem Tabak, dezente Süße von braunem Rum und etwas Sahne-Karamell. Im Abgang warm und weich mit feinem kräutrigem Wildhonig, etwas Traubenzucker und einer feinen leichten Schärfe von weißem Pfeffer.

 

 

 

0,7 L.

GP.

50,6% Vol.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glentauchers „Nicaragua Rum Barrel“

Zum Vergrößern klicken - Click to enlarge

 

 

Jahrgang 2008, 8 years old, Highlands/Speyside
Über 36 Monate in einem Nicaragua Rum Barrel nachgereift.

 

 

Aroma:

Frisch und würzig, Aprikosenmarmelade, herbes Apfelkompott, dann frisches gemähtes Gras, feuchtes Laub, eine Spur von trockenem Rauch.

 

 

Geschmack:

Erneut frisch und würzig, florale Noten von frisch gemähtem Gras, Kräuter, etwas Menthol, dann süßer werdend: eine Spur von Heidehonig. Im Abgang wärmend und leicht herb werdend, starker schwarzer Friesentee mit Kandis. Ein toller, ausgewogener und runder Malt bei dem die lange Rumlagerung den Grundcharakter nicht dominiert.

 

 

 

0,7 L.

GP.

59,6% Vol.